February 20th, 2013
Moment’s Notice

Mann oh Mann, wie die Zeit verfliegt… Der Clip ist nun schon 13 Jahre alt!
Ich mag mich sehr gut an die Dreharbeiten erinnern. 2 Wochen lang jeden Morgen von 8-12 wurde gefilmt mit immer dem selben Ablauf:

Obstacle bestimmen – Trick bestimmen – Licht setzen – Dolly Schienen verlegen – Kamerafahrt proben – aufwärmen – max. 10 Versuche pro Trick (da wir 16mm Film verballerten und es sonst zu teuer geworden wäre) – nächstes Obstacle – nächster Trick – Licht erneut setzten…
Zwischen den Tricks verging immer soviel Zeit, dass ich wieder komplett kalt war und wieder aufwärmen musste. Es sieht zwar nicht so aus, es war aber ein richtig hartes Stück Arbeit.

 

Regie: Marco Lutz   –   Kamera: Ralph Bätschmann